SEA - über Suchmaschinen viele Besucher erreichen

Erzielen Sie durch passende Werbeanzeigen, Google Adwords und der entsprechenden Zielgruppenrelevanz einen erhöhten Traffic auf Ihrer Website.

Was ist SEA und was bringt es?

Das Search Engine Advertising (SEA oder Suchmaschinenmarketing) zählt heute zu den wichtigsten Marketingbereichen.

Im Internet kommunizieren weltweit mehrere hundert Millionen unterschiedliche Menschen miteinander, die eine gewaltige Masse an potentiellen Kunden und Konsumenten bilden. Unternehmen, die neben den klassischen Bereichen der Werbung auch Wert auf diese Kundengruppen legen, werden um das SEM nicht herum kommen.

Suchmaschinen zählen im Internet zu den wichtigsten Informations- und Produktlieferanten.

Sie sind in den meisten Fällen die erste Anlaufstelle und besitzen in der chaotischen Datenflut des Webs eine Art Verteilungsmonopol. Diese Position nutzen die einzelnen Suchmaschinenbetreiber, um Unternehmen die Möglichkeit zu bieten Werbung zu schalten. Die einzelnen Werbeanzeigen werden eingeblendet, wenn ein potentieller Interessent nach einem bestimmten Keyword sucht.

  • Diese relevanten Keywords leiten hauptsächlich qualitativ hochwertigen Traffic auf ihre Webseite. Zudem bezahlen Sie nur für die wirklichen Besucher und nicht für jede Einblendung.

Ihre Vorteile im Überblick

sea1

 

Wir gehören zu den Experten in Sachen Adwords – das beweisen wir nicht nur bei jeder Kampagne unserer Kunden sondern sind auch zertifiziert. Hochmodernes Handwerkszeug und die jahrelange Erfahrung auf dem Segment machen uns zu einem unverzichtbaren Partner für Erfolg.

Ihre Pluspunkte:

  • viele potentielle Kunden und Interessenten können erreicht werden
  • die übermittelten Besucher entsprechen mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit Ihrer Zielgruppe
  • Einblendungen machen Ihr Webprojekt bekannter, ohne zusätzliche Kosten zu verursachen
  • hohe Flexibilität des gesamten Projekts, da die Anzeigen jederzeit verändert werden können
  • schnelle Umsetzung von einzelnen Kampagnen und genaue zeitliche Steuerung
  • Budget eindeutig planbar und jederzeit flexibel veränderbar
  • sehr preisgünstiger Traffic, weil in der Regel nur übermittelte Besuche abgerechnet werden (Pay-per-Click)
  • volle Kontrolle durch umfangreiche Auswertungstools

Einfluss auf das Ranking: Der Google AdWords Quality Score

Mithilfe des Google AdWords Quality Scores bestimmt man den Qualitätsfaktor eines jeden Keywords in einer Skala von eins bis zehn. Eine hohe Zahl sagt hierbei aus, dass die geschalteten Anzeigen und die Landing Page für den Nutzer dieser Annonce besonders relevant und nützlich sind.

Das hat auch einen unmittelbaren Einfluss auf die Ergebnisse im Ranking – die treffenden und höher geschalteten Kampagnen werden öfter angeklickt und bieten darum die beste Leistung.

Doch das ist nur die eine Seite der Medaille: Viele weitere Faktoren müssen ebenfalls beachtet werden, und das ist im privaten Rahmen kaum möglich.

Ein kompetenter Partner wie die seosupport GmbH an Ihrer Seite kümmert sich um die Mobile Quality Score, die Zielseiten und den Qualitätsscore der Anzeige selbst.

Werten Sie mit unserer Hilfe Ihre Anzeigen auf und stärken Sie damit nicht nur das Employer Branding, sondern auch den Umsatz.

Warum zum Profi?

Das Einrichten dieser Anzeigen ist zwar sehr einfach und kann von jedem durchgeführt werden, damit jedoch eine Werbekampagne zum Erfolg wird, sind weitere Faktoren von Bedeutung.

  • Dazu sollte man versuchen das beste Preis- / Leistungsverhältnis mit einer Kampagne zu erzielen, damit mit dem vorgegebenen Budget möglichst viel Umsatz generiert werden kann.

Die seosupport GmbH unterstützt Sie in jeder Hinsicht.

  • Im ersten Schritt erfolgt eine ausführliche Beratung über die verschiedenen Aspekte des SEM. Wir stehen Ihnen dazu auch bei der Budgetplanung zur Seite. Verschiedene Anzeigen werden von uns speziell für ihre Webseite entworfen, damit die Interessenten sich für ihr Angebot entscheiden.
  • Darüber hinaus wird darauf geachtet, dass die Suchmaschinenbetreiber ihre Anzeigen als besonders hochwertig einstufen und deshalb eine bessere Platzierung möglich ist.

Diese ganzen Vorgänge werden von uns überwacht und regelmäßig ausgewertet, damit wir auf Veränderungen zügig und effizient reagieren können.

„Für eine optimale Website bedarf es neben ausdrucksstarkem Content und einer ansprechenden Designarbeit auch die passenden Marketingmaßnahmen. Diese müssen nicht nur zielgerichtet optimiert, sondern auch kontinuierlich an sich ändernde Sachverhalte angepasst werden. Adwords-Kampagnen bei Google helfen nicht nur dabei, schneller gefunden zu werden. Auch eine Stärkung der eigenen Marke und ein erhöhter Traffic sprechen für sich.“Vincent Sünderhauf/CEO
  • Wir helfen Ihnen auch, wenn es darum geht, ihr Webprojekt für eine SEM-Kampagne zu optimieren. Die Besucher kommen auf der sogenannten Landing- Page an und Sie haben dann nur wenige Augenblicke aus den Besuchern Kunden zu machen.

Hier können wir Ihnen ebenfalls mit unserer Erfahrung und unserem Know-How zur Seite stehen.

  • Der gesamte SEM-Prozess wird von unserem Web Controlling System begleitet, welches einen effizienten und zügigen Arbeitsablauf gewährleistet. Dadurch sind wir in der Lage schnell zu handeln und dennoch eine individuelle Betreuung zu gewährleisten.

Unsere Leistungen im Überblick

  • IST-Analyse der aktuellen Situation und Ausarbeitung einer SEM-Strategie
  • Konkurrenz- / Mitbewerberanalyse
  • Keywordrecherche & Potentialabschätzung
  • Budgetberatung und Budgetverwaltung
  • Erstellung der einzelnen Anzeigentexte und Optimierung der Landing-Pages
  • Kontinuierliche Überprüfungen und Kontrollen
  • Reporting – regelmäßige Informationen für unsere Kunden
  • schnelle Reaktion auf Veränderungen

SEA: Sie fragen – wir antworten

1. Entweder SEO oder SEA?

Diese Frage können wir klar mit einem „Gibt es nicht“ beantworten. Für uns ist das SEM, das Suchmaschinenmarketing, eine Methode, die Präsenz einer Website in den Rankings zu verbessern. Genau dafür braucht man die Suchmaschinenoptimierung, also SEO, und die bezahlte Suchmaschinenwerbung (SEA) als Instrumente.

sea2

2. Was sind die Ziele des Suchmaschinenmarketings?

Zunächst möchte man die Sichtbarkeit in den Ergebnislisten bei Google und Co. verbessert wissen. Ist dies erreicht, ergeben sich die anschließenden Punkte nahezu wie von selbst: Sie werden besser gefunden, da die ersten Plätze generell zuerst oder ausschließlich angeklickt werden. Ihr Traffic steigt, ebenso wie Ihre Umsätze.

3. Ist SEA eine Standalone-Lösung?

Definitiv nicht! Wie bereits gesagt ist es wichtig, die richtige Mischung zu finden. Wenn man unterschiedliche Marketing-Methoden einsetzt, darf SEA auf gar keinen Fall fehlen. Sie ist die Grundlage für Online-Marketing-Aktivitäten wie SEO – und dabei noch äußerst schnell zu realisieren. Wir versprechen dabei intelligente Verknüpfungen zu schaffen und damit in die Erfolgsspur zu kommen.

4. Warum brauche ich SEA?

Darauf antworten wir mit mehreren Gegenfragen:

  • Wollen Sie mehr Besucher auf Ihrer Website?
  • Ihr Online-Shop soll mehr Umsatz generieren?
  • Ihre Internetbekanntheit muss gesteigert werden?
  • Sind Sie neu im Geschäft des Internet-Auftritts?
  • Wollen Sie auf den vorderen Rankingplätzen zu finden sein?

Wenn Sie diese Fragen mit einem „Ja“ beantworten können, dann ist es Zeit für SEA. Wir unterstützen Sie bei dieser Kampagnen mit unserem Fachwissen und den besten Kräften vor Ort.

5. Welches sind die wichtigsten Anbieter im Bereich SEA?

Google AdWords und Yahoo Search Marketing gelten als Spitzenreiter. Bei Google kann man Anzeigen einstellen, ebenso wie auf weitere Suchmaschinen, die zu dem Netzwerk zählen. Yahoo und Bing arbeiten ebenfalls zusammen.

6. Die wichtigsten Ziele bei SEA sind…?

  • die Erhöhung des Traffics auf den Websites
  • die Steigerung der Markenbekanntheit
  • die Steigerung der Verkäufe und Leads

7. Welche Vorteile bietet mir SEA?

Durch die Suchmaschinenwerbung ist es Unternehmen möglich, Links genau dort zu platzieren, wo diese Interessenten finden. So wird die Effizienz der Werbeanzeigen erhöht. SEA ist eine sogenannte Pull-Werbung, d.h, dass sie für sich arbeiten lässt und Kunden anlockt, anstatt nach ihnen direkt zu suchen.

8. Auf welcher Position werden zum Beispiel Werbeanzeigen bei Google AdWords angezeigt?

Wünschenswert ist natürlich die erste Position. Doch selbstverständlich kann nicht jede Anzeige dort stehen. Verschiedene Kriterien sind der fairnesshalber eingebaut worden, um keinerlei Streitigkeiten auszulösen. Neben den maximalen CPC-Geboten hat Google für AdWords weitere Qualitätsfaktoren entwickelt, die bei der Positionierung zum Tragen kommen.

9. Kann man das Budget selbst festlegen?

Google bietet äußerste Transparenz bei den Kosten. Das Budget legt man je nach Bedarf oder in Absprache mit uns fest.

10. Sind Sie mein langfristiger Ansprechpartner?

Wenn Sie das wünschen, dann besonders gerne! Wir freuen uns, Sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen und mit Ihnen Erfolge auf lange Sicht zu erzielen!

Mehr dazu in unserem Blog

Alle Posts ansehen